Schau­spiel­un­ter­richt

Die Thea­ter­ab­tei­lung

Über 300 Schü­ler neh­men der­zeit an den Kur­sen aus dem Bereich teil. Seit 2011 ist die Musik- und Kunst­schu­le ein Drei-Spar­ten-Haus. Neben Musik und Kunst wird auch Tanz- und Thea­ter­un­ter­richt ange­bo­ten — und sehr gut ange­nom­men. Am 1. Dezem­ber 2011 bekam die Spar­te mit Ann­ele­na Bal­ke eine eige­ne Leitung.

Bal­ke ist in Bie­le­feld auf­ge­wach­sen, hat zunächst in Ham­burg Diplom-Päd­ago­gik stu­diert, nach ihrem Abschluss dann Thea­ter­päd­ago­gik in Lin­gen. In Ham­burg hat sie selbst lan­ge Zeit an frei­en Thea­tern gespielt, unter ande­rem dem Licht­hof-Thea­ter. Am Tha­lia-Thea­ter arbei­te­te Bal­ke als Regie-Assis­ten­tin, in Osna­brück grün­de­te sie spä­ter gemein­sam mit Kol­le­gen ein Thea­ter-Ate­lier. Seit 2010 ist Bal­ke zurück in Bie­le­feld, lei­tet der­zeit vier Grup­pen an der MuKu. Neben Kin­der- und Jugend­thea­ter wer­den in der Spar­te Thea­ter auch Unter­richts­grup­pen für Erwach­se­ne angeboten.

“Schau­spiel ist ein Hand­werk, das jeder ler­nen kann”, sagt Bal­ke. Neben Schü­lern, die aus Spaß an der Sache die Schu­le besu­chen, sei­en auch immer wie­der wel­che dabei, die vor hät­ten, sich an einer Schau­spiel­schu­le zu bewerben.

Arti­kel

,

Mit Humor gegen Ekel-Fernsehen

Asto­ria Thea­ter: Grup­pe der Musik- und Kunst­schu­le par­odiert soge­nann­te Rea­li­ty-TV-For­ma­te. Die Her­an­ge­hens­wei­se an das The­ma funk­tio­niert. Es gibt Lacher und Nach­denk­li­ches Mit­te. Ekel­fak­tor, Schock­mo­men­te, Fremd­scham und am bes­ten muss es…

Ansprech­part­ner

Ann­ele­na Balke

Fach­lei­te­rin Theater
Tel. 0160 8541142

Oft gefragt

  • Eine Über­sicht über alle Gebüh­ren für regel­mä­ßi­gen Unterricht

Thea­ter­päd­ago­gen und Regisseure

Ann­ele­na Balke

Fach­lei­te­rin, Schau­spiel­un­ter­richt, Regie PopOper

Sina Schnei­der

Schau­spiel­un­ter­richt Kin­der und Jugend­li­che, Regie Jun­ges Musical

Josif Ste­fa­ni­dis

Schau­spiel­un­ter­richt und Regie Thea­ter­pro­duk­tio­nen mit Erwachsenen

Gun­ther Möllmann

Regie PopOper