MuKu App

Test­pha­se ab 01.06.2021

Die MuKu tes­tet ab dem 01. Juni eige­ne App!

Die MuKu-App bie­tet in Zukunft eine DSGVO-kon­for­me Funk­ti­on, um den Nach­rich­ten­aus­tausch mit Eltern, Schü­lern, Lehr­kräf­ten und der Ver­wal­tung zu ermög­li­chen. Über die Berei­che “Aktu­el­les”, “Pinn­wand” und “Ver­an­stal­tun­gen” ist eine schnel­le Infor­ma­ti­ons­be­reit­stel­lung mög­lich. Über den Bereich “mein Unter­richt” kön­nen Lehr­kräf­te und Schü­ler ihre Unter­richts­ter­mi­ne ein­se­hen. Lehr­kräf­ten bie­tet die App eine elek­tro­ni­sche Form der Anwe­sen­heits­lis­te, mit der sie Unter­rich­te als “erteilt”, “aus­ge­fal­len” oder “ver­legt” kenn­zeich­nen kön­nen und z.B. Bemer­kun­gen zu Ter­mi­nen erfassen.
Auch der Online-Unter­richt ist in Zukunft über die MuKu-App möglich.

In Zukunft sol­len wei­te­re Fea­tures hin­zu­kom­men, wie z.B. das Bereit­stel­len von den Schuld­geld­rech­nun­gen oder ande­ren Dateien.

Auf die­ser Sei­te erhal­ten Sie alle wich­ti­gen Infor­ma­tio­nen zur App (Regis­trie­rungs­vor­gang, Tuto­ri­als, Ansprech­part­ner und ähnliches)

Ein­rich­tung der kos­ten­lo­sen MuKu App

1. Instal­lie­ren

Suchen Sie bit­te die App im AppS­to­re (Apple) oder PlayS­to­re (Android), indem Sie im Such­feld “MuKu Bie­le­feld” ein­ge­ben. Anschlie­ßend kli­cken Sie auf “installieren/laden”. Soll­ten Sie kein Smart­pho­ne oder ein ande­res ent­spre­chen­des End­ge­rät zur Nut­zung haben, kann die App auch im Brow­ser (z.B. Goog­le Chro­me, Safa­ri oder Fire­fox) genutzt wer­den. Kli­cken Sie dafür bit­te hier: MuKu App im Browser

2. Regis­trie­ren

Bit­te regis­trie­ren Sie sich ein­ma­lig mit Ihrer E‑Mailadresse und einem selbst fest­ge­leg­ten Pass­wort. Anschlie­ßend erhal­ten Sie eine E‑Mail an die ange­ge­be­ne Adres­se mit einem Bestä­ti­gungs­code, den Sie in der App eingeben.
Wenn alles funk­tio­niert hat, soll­ten Sie nun die eigent­li­che Benut­zer­ober­flä­che vor sich sehen. Hier fin­den Sie nun, ohne Ein­ga­be der MuKu Ken­nung, alle öffent­lich zugäng­li­chen Infos wie Aktu­el­les oder Veranstaltungen.

3. MuKu Ken­nung eingeben 

Für Nach­rich­ten­aus­tausch, “Mein Unter­richt” und Onlineunterricht

Wäh­len Sie den Punkt “Ein­stel­lun­gen” und navi­gie­ren Sie zu “Ken­nun­gen ver­wal­ten”. Dort kli­cken Sie auf das “+” Sym­bol im unte­ren Bereich. Jetzt kön­nen Sie ent­we­der den zuge­schick­ten QR-Code scan­nen oder die zuge­schick­te Ken­nung manu­ell eingeben.
Die dazu­ge­hö­ri­ge PIN erhal­ten Sie von uns auto­ma­tisch in einer sepa­ra­ten E‑Mail. Soll­te die­se PIN nicht vor­lie­gen, kon­tak­tie­ren Sie uns bit­te unter app@muku-bielefeld.de
Haben Sie bei­des ein­ge­ge­ben, ist die App akti­viert und Sie kön­nen nun auf Ihre Unter­richt­da­ten sowie alle wei­te­ren Funk­tio­nen zugreifen.

4. Bezug ändern und Zugriff auf Per­son teilen

Damit auch z.B. Ihre Kin­der direkt über ihr eige­nes Han­dy mit der App arbei­ten kön­nen, wie z.B. mit dem Leh­rer schrei­ben oder am Online­un­ter­richt teil­neh­men, müs­sen Sie, als Erzie­hungs­be­rech­tig­ter, über die Ein­stel­lun­gen den Zugriff teilen.
Dafür muss Ihr Kind die Schrit­te 1 & 2 auf  dem eige­nen Han­dy durch­füh­ren. Sobald sich Ihr Kind die App her­un­ter­ge­la­den hat und sich erfolg­reich regis­triert hat, kom­men Sie wie­der ins Spiel.
Kli­cken Sie in den Ein­stel­lun­gen auf Ken­nun­gen ver­wal­ten. Dort stel­len Sie erst für alle Per­so­nen einen Bezug her.
Im nächs­ten Schritt kön­nen Sie nun über das Drop-Down Menü den “Zugriff auf Per­son tei­len”. Es erscheint ein QR-Code sowie eine Ken­nung und eine PIN. Die­sen QR-Code kann Ihr Kind nun ein­scan­nen oder manu­ell auf ihrem Han­dy eingeben.
Aus­führ­lich ist die­ser Schritt in Tuto­ri­al Num­mer 4 “Zugriff auf Per­son tei­len” erläutert.

5. Online­un­ter­richt

Für den Online­un­ter­richt muss zusätz­lich noch die kos­ten­lo­se App “iMikel­Meet” auf dem End­ge­rät (Tablet, Han­dy, oder ähn­li­ches) instal­liert wer­den, auf dem der Online­un­ter­richt statt­fin­den soll. Die App fin­den Sie eben­falls im AppS­to­re (Apple) oder PlayS­to­re (Android). Die “iMikel­Meet” App läuft im Hin­ter­grund, der Online­un­ter­richt wird über die MuKu App gestartet.
Soll­te der Unter­richt über den Brow­ser statt­fin­den, ist kei­ne extra Instal­la­ti­on notwendig.

Ansprech­part­ner

Soll­ten Sie Fra­gen zu unse­rer MuKu-App haben, etwas bei der Regis­trie­rung nicht klap­pen oder Sie möch­ten uns eine Rück­mel­dung zu der App geben, ist die Ver­wal­tung der MuKu für Sie da.

Da wir in der Test­pha­se mit ver­mehr­ten Rück­fra­gen rech­nen, mel­den Sie sich bit­te unter fol­gen­den Kontaktdaten:

app@muku-bielefeld.de

oder an

Domi­nik Potthast
dominik.potthast@bielefeld.de
0521/51–6608

Ihre Anfra­ge wird so schnell wie mög­lich bearbeitet.

Tuto­ri­als

1. Über­blick

2. Regis­trie­rung

3. Unter­richt aktivieren

4. Zugriff auf Per­son teilen

5. Kon­tak­te hinzufügen

6. Nach­rich­ten verschicken

7. Die digi­ta­le Anwe­sen­heits­lis­te (Lehr­kräf­te)

8. iMikel­Meet installieren

9. Online-Unter­richt vor­mer­ken (Lehr­kräf­te)

10. Video-Mee­tings durchführen

11. Pass­wort vergessen