Aus­stel­lung August 2021 — Bür­ger­wa­che + MuKu

WARTEN ist eine wah­re Her­aus­for­de­rung, obwohl es jeder kennt, ver­gisst man die­sen Gemüts­zu­stand, sobald er vor­bei ist..

Wäh­rend des Coro­na-All­tags unter­such­ten drei­zehn Senio­ren­schü­le­rin­nen der Musik- und Kunst­schu­le das Phä­no­men des WARTENS und ent­wi­ckel­ten unter der Lei­tung von Lydia Aver­diek eige­nen Gestaltideen.

War­ten ist viel­fäl­tig, von hei­ter bis melan­cho­lisch wird das Spek­trum die­ses Phä­no­mens ab 30.08.2021 in der Bür­ger­wa­che präsentiert.

Blei­ben Sie neu­gie­rig und las­sen Sie sich dar­an erin­nern, dass Fan­ta­sie und Krea­ti­vi­tät über­ra­schen­de Kon­tras­ter­fah­run­gen sind!