„Jugend musi­ziert“: 180 Kin­der und Jugend­li­che stell­ten sich in Bie­le­feld den Juro­ren

Bie­le­feld (WB). Lam­pen­fie­ber? Leo­nie Weit­kamp und Marie Peters schüt­teln den Kopf: „Wir fin­den es total cool.“ Cool, beim „Jugend musiziert“-Regionalwettbewerb in der Musik- und Kunst­schu­le auf ihren Quer­flö­ten zu spie­len. Dafür sind sie aus Waren­dorf gekom­men, obwohl das eigent­lich nicht Ein­zugs­ge­biet des Bereichs „Det­mold-Nord“ ist, aber: „Wenn bei uns ‘Jugend musi­ziert’ ist, sind wir auf Klas­sen­fahrt.“ Der Lohn: 20 Punk­te, 2. Preis.

wei­ter zum West­fa­len-Blatt.…

Von Bur­git Hörttrich