Pro­gramm 2020:

Acryl­ma­le­rei und Zeichnung
Wochen­end­kurs in den Sommerferien
Der Kurs rich­tet sich an Jugend­li­che ab 13 Jah­re und Erwachsene.
Wer Lust hat, mit Acryl­far­ben auf groß­for­ma­ti­gen Lein­wän­den, auf Pap­pen und Papier zu expe­ri­men­tie­ren, wer Lust hat, im Klei­nen auf Zei­chen­blö­cken mit Stif­ten zu krit­zeln oder Col­la­gen anzu­fer­ti­gen, wer ger­ne zeich­net und malt und dies direkt in einem Bild tut, der/die soll­te die­sen Feri­en­kurs bele­gen. Es gibt Raum für alles und jeden. Dabei ist Neu­gier und Mut zum Expe­ri­ment die bes­te Vor­aus­set­zung für den Kurs. Vor­kennt­nis­se sind nicht zwin­gend nötig.
Mit­zu­brin­gen sind: alle Acryl-Grund­far­ben (Tuben), s/w, Lein­wän­de oder Zei­chen­block DIN A2 in 190 gr Papier­stär­ke, Tes­akrepp, Papp­tel­ler, diver­se Pin­sel von 3mm – 8cm Brei­te. Dün­ne Lap­pen, Schwamm, Spach­tel und Wal­ze (aus dem Bau­markt). Zum Zeich­nen oder Col­la­ge sind Unter­grund­pap­pen 300gr stark DIN A4 oder bis 40x40cm stark, Jack­son­krei­den oder Aqua­rell­krei­de­stif­te (Dro­ge­rie­markt) , Koh­le, fei­ne Pin­sel, Acryl­bin­der oder ande­re Kle­ber, Tes­akrepp, Sche­re und Zei­chen­stif­te im Ein­satz. Dann auch an Sche­re und Kleb­stoff denken!
Bei Fra­gen an die Kursleiterin
E. Lasche: 0160–96685 577
mail@elisabeth-lasche.de

K201.55.020 | MITTE
Eli­sa­beth Lasche
Sa, 11.07.20
10:00 – 17:00 Uhr
So, 12.07.20
10:15 – 17:15 Uhr | 2 Termine
VHS, Raum 303, Ravens­ber­ger Park 1
Ent­gelt: 50,00 EUR



Cross­over Zeichnen

in den Som­mer­fe­ri­en 1
Ein­stiegs­kurs
Der Kurs rich­tet sich an Jugend­li­che ab
13 Jah­re und Erwachsene.
5‑Tagekurs in den Sommerferien
Hier wer­den wir je nach Wit­te­rung drin­nen und drau­ßen zeichnen.
Dabei ist Neu­gier und Mut zum Expe­ri­ment die bes­te Vor­aus­set­zung für den Kurs.
Zei­chen­the­men sind Mensch, Tier, Natur und Archi­tek­tur. Vor­kennt­nis­se sind nicht zwin­gend nötig.
Mit­zu­brin­gen sind Zei­chen­block DINA4, ein Block mit dunk­lem Kar­ton in braun, scharz, beige Blei­stift 8B, Jack­son­krei­den oder Aqua­rell­krei­de­stif­te (Dro­ge­rie­markt) + Spit­zer dafür, Koh­le, fei­ne Pin­sel, Fine­li­ner, Kuli, dicker Filz­stift, lose Koh­le, Haar­spray, Knetradiergummi.

K201.55.030 | MITTE
Eli­sa­beth Lasche
Mo, 29.06.20 bis Fr, 03.07.20
10:00 — 12:15 Uhr | 5 Termine
VHS, Ravens­ber­ger Park 1, Raum 303
Höchst­zahl 13 TeilnehmerInnen
Ent­gelt: 45,00 €


Cross­over Zeichnen
in den Som­mer­fe­ri­en 2
Fort­set­zungs­kurs
Zeich­nen drin­nen und draußen.
Der Kurs rich­tet sich an Jugend­li­che ab
13 Jah­re und Erwachsene.
5‑Tagekurs in den Sommerferien
Hier wer­den wir je nach Wit­te­rung drin­nen und drau­ßen zeichnen.
Dabei ist Neu­gier und Mut zum Expe­ri­ment die bes­te Vor­aus­set­zung für den Kurs. Zei­chen­the­men sind Mensch, Tier, Natur und Archi­tek­tur. Vor­kennt­nis­se sind nicht zwin­gend nötig.
Mit­zu­brin­gen sind Zei­chen­block DINA4, ein Block mit dunk­lem Kar­ton in braun, scharz, beige Blei­stift 8B, Jack­son­krei­den oder Aqua­rell­krei­de­stif­te (Dro­ge­rie­markt) + Spit­zer dafür, Koh­le, fei­ne Pin­sel, Fine­li­ner, Kuli, dicker Filz­stift, lose Koh­le, Haar­spray, Knetradiergummi.
Bei Fra­gen an die Kursleiterin
E. Lasche: 0160–96685 577
mail@elisabeth-lasche.de

K201.55.050 | MITTE
Eli­sa­beth Lasche
Mo, 06.07.20 bis Fr, 10.07.20
10:00 — 12:15 Uhr | 5 Termine
VHS, Ravens­ber­ger Park 1, Raum 303
Höchst­zahl 13 TeilnehmerInnen
Ent­gelt: 45,00 €


Aqua­rell malen — so geht‘s
In die­sem Kurs erler­nen Sie die vier Aqua­rell­tech­ni­ken: Lasur- und Ver­laufs­tech­nik, Nass-in-Nass-Tech­nik und Aus­wasch­tech­nik. Sie erfah­ren Wis­sens­wer­tes zur Form- und Far­ben­leh­re, die Ihnen ermög­licht Still­le­ben, Land­schaf­ten und freie Kom­po­si­tio­nen zu erstel­len. Die eige­ne, indi­vi­du­el­le Bild­spra­che ent­de­cken — hier fin­den Sie Unter­stüt­zung. Die­ser Kurs ist für Anfän­ger und leicht
Fort­ge­schrit­te­ne geeignet.
Bit­te mit­brin­gen: 250–300g- Aqurell-blö­cke mind. DIN A4, Aqua­rell­farb­kas­ten, 12er und 6er Pin­sel mit guter Spit­ze, Gum­mi­ara­bi­kum, Rub­bel­krepp, Schwäm­m­chen, Skiz­zier­block, Blei­stif­te, Aqua­rell­stif­te, Buntstifte.

K201.55.060 | MITTE
Bet­ti­na Noack
Mo, 06.07.20 bis Mi, 08.07.20
09:30 — 12:30 Uhr | 3 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum 303,
Ent­gelt: 45,00 €

K201.55.070 | MITTE
Bet­ti­na Noack
Sa, 11.07.20 bis So, 12.07.20
10:00 — 14:00 Uhr | 2 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum 303,
Ent­gelt: 40,00 €



Kun­ter­bunt — Work­shop für

Kin­der zwi­schen 7 — 14 Jahren
Hat­test du schon immer ein Bild, das du ger­ne malen wolltest?
Bei uns hät­test du die Woche Zeit dei­ne Idee umzu­set­zen und gleich­zei­tig vie­le ande­re Mög­lich­kei­ten aus der Kunst ken­nen­zu­ler­nen und auszuprobieren.
Wie wäre es ein paar Schrift­ar­ten zu üben, eige­ne Kar­ten zu desi­gnen, einen klei­nen Comic zu erfin­den, mit Far­ben an Staf­fe­lei­en zu expe­ri­men­tie­ren, mit Stein zu arbei­ten oder klei­ne Tie­re zu zeich­nen und zu aquarellieren?
Bei uns ist vie­les möglich!
Wir freu­en uns auf euch und eine tol­le Woche!
.
K201.55.080 | MITTE
Mar­le Schmidt / Lili­an Belmann
Mo, 29.06.20 — Fr, 03.07.20 I 5 Termine
09:00 — 12:00 Uhr
Musik- und Kunst­schu­le, Raum 313,
Ent­gelt: 80,00 €


Sprüh­do­sen­kunst-Work­shop
für Men­schen ab 10 Jahren
Der Work­shop ver­schafft Ein­bli­cke in die Welt die­ser Kunst­form und infor­miert über den Umgang mit Sprüh­do­sen und die ver­schie­de­nen Tech­ni­ken. Papier­s­kiz­zen von Schrift­zü­gen, (Comic-)Figuren und ande­re Moti­ve wer­den mit­tels Sprüh­do­sen, Scha­blo­nen und wei­te­ren Hilfs­mit­teln auf Hart­fa­ser­plat­ten und Lein­wän­de über­tra­gen. Ziel des Kur­ses ist es, Krea­ti­vi­tät, Tole­ranz und Ver­ständ­nis zu för­dern, um dadurch neue Per­spek­ti­ven zu schaffen.

K201.55.090 | MITTE
Mathis Arendt
Mo, 06.07.20 — Fr, 10.07.20
10:00 — 13:00 Uhr | 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum 313,
Ent­gelt: 80,00


Digi­ta­les Malen
In den fünf Tagen gehen wir zusam­men die grund­le­gen­den Funk­tio­nen und Tricks in Pho­to­shop durch, um den Grund­bau­stein für ein schö­nes digi­ta­les Kunst­werk zu setz­ten. Hier­bei geht es vor allem um das digi­ta­le Malen mit dem Gra­phic Tablet. Auch für erfah­re­ne Maler ist dies eine inter­es­san­te Mög­lich­keit das jun­ge Medi­um zu erkun­den. Vor­kennt­nis­se mit Pho­to­shop sind nicht erfor­der­lich. Die Tablets und Com­pu­ter sind im Raum verfügbar.

K201.55.100 | MITTE
Fab­ri­ce Magdanz
Mo, 29.06.20 — Fr, 03.07.20
10:00 — 13:00 Uhr | 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum 321,
Ent­gelt: 80,00 €


Mit dem Pin­sel krea­tiv werden
Für Jung und Alt (ab 9 Jahre)
Du möch­test ein­mal groß­for­ma­tig auf einer Lein­wand malen und Dei­ne Ideen umset­zen? Du hast Lust mit Far­ben und Mal­mit­teln zu expe­ri­men­tie­ren? Bei mir in der Som­mer­aka­de­mie ist Raum und Zeit dafür! Wir ler­nen Grun­die­run­gen anzu­wen­den und das Bild durch ein­fa­che Unter­ma­lungs­ver­fah­ren schritt­wei­se auf­zu­bau­en. Das künst­le­ri­sche Umset­zen des Sehens steht dabei im Zen­trum des Kur­ses. Erpro­ben und ler­nen wol­len wir dies an The­men die DIR gefal­len. Lein­wän­de in der von Euch gewünsch­ten Grö­ße müs­sen von Euch mit­ge­bracht werden.
Ihr benö­tigt für die Pau­se einen Snack und etwas zu trinken.

K201.55.110 | SENNE
Rita Brinkmann
Mo, 29.06.20 — Fr, 03.07.20
10:00 — 14:00 Uhr I 5 Termine
Außen­stel­le Sen­ne — Jugend­raum Lukas­ka­pel­le, Kamp­stra­ße 26, 33659 Bielefeld
Ent­gelt: 80,00 €


Akt­zeich­nen und Portraitzeichnen
Die Dar­stel­lung des nack­ten Kör­pers ist ein viel­schich­ti­ges Sujet der bil­den­den Kunst – zumal, wenn wir mit einem leben­den Modell arbeiten.
Wer es ein­mal ver­sucht, wird fest­stel­len, wel­che Fas­zi­na­ti­on von die­ser Auf­ga­be aus­geht. Um sie erfolg­reich zu bewäl­ti­gen, wer­den im Kurs prak­ti­sche Anlei­tun­gen und Hin­wei­se gege­ben. Der Schlüs­sel liegt in der Sen­si­bi­li­sie­rung des Sehens. Im Rah­men des Kur­ses arbei­ten wir vor­zugs­wei­se mit einem leben­den Modell. Wer will, kann aber auch eige­ne Foto­vor­la­gen benut­zen. Vor­kennt­nis­se sind nicht erforderlich.
Fol­gen­de Tech­ni­ken wer­den ange­bo­ten: Blei­stift, Koh­le, Pas­tell- oder Ölkrei­de, Aqua­rell und Buntstifte.

K201.55.120 | MITTE
Ali­na Miloslawska
Mo, 29.06.20 — Fr, 03.07.20 I 5 Termine
13:00 — 16:00 Uhr
Musik- und Kunst­schu­le, Raum 128
Ent­gelt: 90,00 €


Foto­gra­fie-Work­shop
Ein Kurs für jedes Alter
Die­ser Foto­gra­fie-Work­shop ist in zwei Seg­men­te aufgeteilt:Die ers­ten bei­den Tage arbei­ten die Kurs­teil­neh­mer unter pro­fes­sio­nel­len Bedin­gun­gen im Stu­dio des Dozen­ten Peter Wehow­sky zum The­ma Por­trait­fo­to­gra­fie. Dabei wer­den jede Men­ge Tipps und Tricks ver­mit­telt. Im zwei­ten Teil dreht sich alles um Natur­fo­to­gra­fie. Gute Fotos lie­gen am Weges­rand, man muss nur ler­nen, sie zu sehen. Vor­kennt­nis­se sind nicht erfor­der­lich und die Teilnehmer
soll­ten über eine Kame­ra verfügen.

K201.55.130 | MITTE
Peter Wehowsky
Mo, 29.06.20 — Do, 02.07.20
10:00 — 14:00 Uhr I 4 Termine
Ate­lier: Münz­stra­ße 10a, 33602 Bielefeld
Ent­gelt: 80,00 €


Col­la­gen — Bil­der // Bunt gemischt
Für Kin­der von 7 — 13 Jahren
Mit ver­schie­de­nen Tech­ni­ken wie Dru­cken, Kleis­tern, Kleck­sen und Spachteln
stel­len wir Bil­der her. Die­ses Bil­der-Mate­ri­al wird zer­schnit­ten und zu einem neu­en Bild ganz anders und neu zusammengestellt.
Aus Alt mach Neu, aus Viel mach Eins, immer wie­der varia­ti­ons­reich, also auch für Wie­der­ho­ler span­nend! Wir machen uns eine schö­ne krea­ti­ve Zeit mit Spiel und Spaß.
Für Pau­sen bit­te Essen und Trin­ken mitbringen.
Info: Andrea Karle
Tel: 0521- 25 25 88 24

K201.55.140 | MITTE
Andrea Karle
Mo, 06.07.20 — Fr, 10.07.20
09:00 — 13:00 Uhr | 5 Termine
Musik- und Kunstschule
Raum 313,
Ent­gelt: 90,00 €

Impres­sio­nen 2020