Pres­se 2011

Pres­se­ter­min „Som­mer­aka­de­mie Bie­le­feld“
am Diens­tag, 26.07.2011, 13:00 Uhr

Treff­punkt: Haupt­ge­bäu­de der Musik- und Kunst­schu­le, Raum 302 (3.OG)

Z um zwei­ten Mal ver­an­stal­tet die Spar­te Kunst die Som­mer­aka­de­mie Bielefeld.Von den zehn ange­bo­te­nen Work­shops kön­nen neun rea­li­siert wer­den.

Zwei der Kur­se fin­den in den Zweig­stel­len Sen­ne und Hil­le­gos­sen unter der Lei­tung von Rita Brink­mann und Caro­la Beh­ring statt.


125 Teil­neh­mer­zahl fin­den sich zu ganz unter­schied­li­che krea­ti­ven Ange­bo­ten zusam­men.
Dabei arbei­ten die Jüngs­ten in dem fan­ta­sie­vol­len Work­shop „Rei­se zur Schatz­in­sel“, unter der Lei­tung von Ant­je Löb­el. Erwach­se­ne fin­den dies­mal ihre attrak­ti­ven Ange­bo­te in den Akt- Bild­haue­rei oder Male­rei­kur­sen, wie dem von Bri­git­te Fuhr­mann-Mau zum The­ma „Erin­ne­run­gen“

Auch die­ses Jahr arbei­ten mit­un­ter Jung und Alt in einem Kurs zusam­men.

Bei­spiel: Kurs Nr.5

Fern­öst­li­che Male­rei“ unter der Lei­tung von Young-Ran Kim.
Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne ler­nen in die­sem Kurs grund­le­gen­de Tech­ni­ken und For­men
der asia­ti­schen Male­rei ken­nen, in der mit Tusche, spe­zi­el­len Pin­seln und Wachs gear­bei­tet wird.

Bei­spiel: Kurs Nr.7
„Rol­len­tausch“ unter der Lei­tung von Sabri­na Strunk und Sabi­ne Töp­ler.
Hier arbei­ten 16 Teil­neh­mer vom Kind bis zum Erwach­se­nen im groß­zü­gi­gen Tanz­saal.
Die Klei­nen und Gro­ßen ent­wer­fen inner­halb einer Woche ein Kos­tüm, erhal­ten pro­fes­sio­nel­le Schmink­tips und ver­wan­deln sich in die Fan­ta­sie­ge­stalt ihrer Träu­me.
Zum Abschluss fin­det am Frei­tag eine Per­for­mance statt.

Pres­se­ar­ti­kel West­fa­len­blatt 2011

Pro­gramm 2011:

Die zwei­te Som­mer­aka­de­mie Bie­le­feld fand vom 25.07.2011 — 29.07.2011 statt.