Aus­drucks­ma­len

Aus­drucks­ma­len

Die Freu­de am Aus­druck mit Farbe

Intui­ti­ves Malen ohne Vor­ga­ben und ohne Vorkenntnisse

Ein­fach in sich hin­ein­hor­chen, Far­ben, For­men und Bil­der ent­de­cken und spon­tan mit Pin­sel und Far­be aus­drü­cken. Im Vor­der­grund steht der krea­ti­ve Prozess.
Das Ein­tau­chen in ele­men­ta­re Mal­be­we­gun­gen ist ent­span­nend und inspirierend.
Die­ser Mal­pro­zess wird auf­merk­sam indi­vi­du­ell beglei­tet und unter­stützt. So ent­ste­hen Bil­der von indi­vi­du­el­ler Ausdruckskraft.

  • Im Vor­der­grund steht die krea­ti­ve Entwicklung
  • Auf inne­re Impul­se zu achten
  • Den eige­nen Mal­rhyth­mus zu finden
  • Selbst­wahr­neh­mung zu üben
  • Den krea­ti­ven Aus­druck zu entfalten
  • Zeit für Ent­span­nung und krea­ti­ve Entfaltung

Aus­drucks­ma­len in Anleh­nung an Arno Stern ist intui­ti­ves Malen im Ste­hen, das Bild hängt an der Wand als Gegen­über. Der indi­vi­du­el­le Mal­pro­zess ist wich­ti­ger als das fer­ti­ge Bild.
Intui­ti­ves Malen ist Malen ohne Vor­ga­ben. Das Ein­tau­chen in ele­men­ta­re Mal­be­we­gun­gen wie Krei­sen, Schwin­gen oder Tup­fen ist ent­span­nend und inspirierend.

Neue Mal­im­pul­se, Moti­ve, Far­ben und For­men erge­ben sich wäh­rend dem Malen.
Die­ser krea­ti­ve Pro­zess wird indi­vi­du­ell beglei­tet. Begeg­nungs­feld mit der Grup­pe ist der Far­ben­tisch in der Mit­te. In einer Abschluss­run­de kann kurz reflek­tiert wer­den was heu­te The­ma war. Eine gute Mög­lich­keit dem eige­nen Ent­wick­lungs­pro­zess und dem der ande­ren Auf­merk­sam­keit zu schenken.

Unter­richts­lei­tung:

Andrea Karle
Mal­lei­te­rin für Ausdrucksmalen
und Kunsttherapeutin

Ziel­grup­pe

Ein offe­ner Malraum
zur indi­vi­du­el­len Nutzung
für Erwachsene

Wann ?

Sams­tags alle 14 Tage
10.00 — 13.00 Uhr

Raum 311

Wann ist der Ein­stieg möglich?

Ein Ein­stieg in den fort­lau­fen­den Unter­richt ist jeder­zeit möglich.

Prei­se

Die monat­li­che Gebühr beträgt 25,50 EUR (inklu­si­ve Material).
Auf Antrag gewährt die Schu­le Sozialermäßigung.

Preis­lis­te und Gebühren

Sie haben wei­te­re Fragen?

Diet­rich Schul­ze | Lei­ter der Spar­te Kunst
Tel. 0521 / 51 — 6674

Oder sen­den Sie mir eine E‑Mail: