Will­kom­men

Dein Traum

Du willst Musik machen, ein Instru­ment spie­len, sin­gen, malen, tan­zen oder Thea­ter spie­len? Du möch­test Dich zusam­men mit Ande­ren künst­le­risch betä­ti­gen, Du willst Spaß haben und dabei auch eine Men­ge ler­nen? Wir kön­nen Dei­ne künst­le­ri­schen Bega­bun­gen för­dern, viel­leicht willst Du spä­ter sogar Dein Hob­by zum Beruf machen? Das muss kein Traum sein. Mit der Musik- und Kunst­schu­le kannst Du Dir die­sen Traum erfül­len.

Dei­ne Musik- und Kunst­schu­le

Die Musik- und Kunst­schu­le wur­de 1956 gegrün­det. Sie ver­fügt über 65 Jah­re Erfah­rung in der Musik­aus­bil­dung. Wir beschäf­ti­gen mehr als 130 staat­lich aus­ge­bil­de­te Lehr­kräf­te, bil­den Ver­an­stal­tungs­kauf­leu­te aus und sind als öffent­li­che Ein­rich­tung Mit­glied in Lan­des- und Bun­des­ver­bän­den. Mit über 7.000 Schü­lern sind wir eine der größ­ten und tra­di­ti­ons­reichs­ten Insti­tu­te die­ser Art in Deutsch­land.

Ein „Vier-Spar­ten-Haus“

Bei uns arbei­ten Musik‑, Kunst‑, Tanz- und Thea­ter­päd­ago­gen. Sie unter­rich­ten in vier Spar­ten:

  1. Musik: Früh­erzie­hung, Gesang, Instru­men­te, Chor, Ensem­ble, Orches­ter, Theo­rie, Vor­stu­di­um
  2. Kunst: Früh­erzie­hung, Zeich­nung, Male­rei, Mode, Bild­haue­rei, Foto­gra­fie, Design, Vor­stu­di­um
  3. Tanz: Kin­der­tanz, Impro­vi­sa­ti­on, Bio­Dan­za, Tan­go, Fla­men­co, Jazz­dance
  4. Thea­ter: Schau­spiel, Film­schau­spiel, Thea­ter­grup­pen, Kos­tüm, Büh­nen­bild

In jeder Spar­te gibt es zahl­rei­che Unter­richts­an­ge­bo­te. Damit Du das rich­ti­ge Ange­bot für Dich fin­dest, haben wir Info­zet­tel vor­be­rei­tet, die Du im Sekre­ta­ri­at bekommst.

Infor­ma­ti­ons­blät­ter

  • Ansprech­part­ner
  • Grup­pen & Ensem­bles
  • Gebüh­ren
  • Kur­se & Work­shops
  • Auf­nah­me­an­trag
Ansprech­part­ner

Johan­nes Strzy­zew­ski

Direk­tor
Tel. 0521 / 51 — 6675