HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”

Pro­gramm 2021:

Die Insel der 1000 Wunder 
Für Kin­der ab 6 Jahren
Stellt euch vor: Ihr seid die Ent­de­cker einer unbe­kann­ten Insel! Gibt es dort Vul­ka­ne oder fins­te­re Höh­len? Wächst dort ein üppi­ger Wald, in dem fabel­haf­te Tie­re leben, die ihr nur aus Geschich­ten kennt? Irgend­wo muss doch auch ein Schatz zu fin­den sein. Viel­leicht in die­ser geheim­nis­vol­len Pyra­mi­de dort? Habt ihr auch an eine Unter­kunft gedacht? Ein Baum­haus oder eine Hüt­te am Strand?
Viel­fäl­ti­ge Mate­ria­li­en laden euch zum Malen, Kon­stru­ie­ren und Gestal­ten eurer eige­nen Aben­teu­er­welt ein.

K211.55.010 | MITTE
Vio­la Friedrich
Mo, 05.07.21 – Fr, 09.07.21
10:00 – 13:00 Uhr I 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum DG 01
Ent­gelt: 70,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Col­la­gen-Bil­der: „Bunt gemischt“ 
Für Kin­der von 8 — 13 Jahren
Denkt Euch ein schö­nes Motiv aus und stellt aus ver­schie­de­nen Mate­ria­li­en eine Bild zusam­men. Zeit­schrif­ten und far­bi­ge Mus­ter­pap­pen wer­den zer­schnit­ten und neu und ganz anders zusam­men­ge­stellt und geklebt. Wenn Ihr Spaß am Schnei­den und Kle­ben habt, seid Ihr hier rich­tig! Aus Alt mach Neu, aus Viel mach Eins, immer wie­der varia­ti­ons­reich, also auch für Wie­der­ho­ler spannend!
Wir machen uns eine schö­ne krea­ti­ve Zeit mit Spiel und Spaß.
Für Pau­sen bit­te Essen und Trin­ken mitbringen.
Kurs­lei­tung: Andrea Kar­le, Lei­te­rin für Ausdrucksmalen.….
Tel: 0521- 25 25 88 24

K211.55.020 | MITTE
Andrea Karle
Mo, 05.07.21 – Fr, 09.07.21
09:00 – 13:00 Uhr I 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum auf Anfrage
Ent­gelt: 90,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Erschaf­fe Dein Kunstwerk
Für jun­ge Künst­ler ab 9 Jah­ren und Erwachsene
In die­sem Kurs darfst du auf eine krea­ti­ve Ent­de­ckungs­rei­se gehen. Wir arbei­ten vor­wie­gend mit Acryl­far­ben, die sich her­vor­ra­gend für expe­ri­men­tel­le Tech­ni­ken ( in der Male­rei, Col­la­ge, Mixed Media ) eig­nen, eine beson­de­re Leucht­kraft besit­zen und auf groß­flä­chi­gen For­ma­ten sehr gut zur Gel­tung kom­men. Beim gestal­te­ri­schen Pro­zess ste­he ste­he ich dir beim Bild­auf­bau, der Kom­po­si­ti­on, der Farb­aus­wahl und tech­ni­schen Knif­fen bera­tend zur Seite.
Dies alles fin­det im Hin­blick auf die Ent­wick­lung und das Kön­nen der Kurs­teil­neh­mer statt. Jeder darf sich pro­bie­ren, ver­wer­fen, neu erfin­den und dabei frei und ohne Druck sei­ne male­ri­schen Mög­lich­kei­ten künst­le­risch aus­drü­cken. Will­kom­men sind alle klei­nen und gro­ßen Künst­ler, Inter­es­sier­te, Krea­ti­ve und sol­che, die es wer­den wollen!
Mit­zu­brin­gen sind Lein­wand in dei­ner Wunsch­grö­ße und gege­be­nen­falls Ver­pfle­gung für die Pause!.

K211.55.030 | SENNE
Rab­bea Schuldt
Mo, 05.07.21 – Fr, 09.07.21
10:00 – 13:00 Uhr I 5 Termine
Außen­stel­le Sen­ne — Jugend­raum Lukaskapelle,
Kamp­stra­ße 26, 33659 Bielefeld
Ent­gelt: 90,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Sind Gegen­stän­de das, was man sieht? 
Vom Abbild zum eigen­stän­di­gen Bild
Aneig­nung eines Gegen­stan­des, die­ser ist mit­zu­brin­gen, durch Zeich­nen mit ver­schie­de­nen Materialien.
Danach Los­lö­sung von Gegen­stand in eine ande­re abs­trak­te Dar­stel­lungs­form mit z. B. Tusche und Feder…In einem abschlie­ßen­den Vor­gang kön­nen die­se Ergeb­nis­se auf klei­nen Lein­wän­den ( 40 x 30 cm ) mit Far­be eine wei­te­re Ver­än­de­rung erfahren

K211.55.040 | MITTE
Anne Doris Borgsen
Mo, 05.07.21 – Do, 08.07.21
11:00 – 16:00 Uhr I 4 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum auf Anfrage
Ent­gelt: 130,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Magie aus Lini­en und Flächen 
Bil­der zwi­schen Schwarz und Weiß
Groß­for­ma­ti­ge Papier­ar­bei­ten ste­hen im Zen­trum die­ser Som­mer­aka­de­mie. Zwei­fel­los ist das Arbei­ten auf Papier ein wich­ti­ger Bestand­teil künst­le­ri­scher Ausdrucksmöglichkeiten.
“Die Arbei­ten auf Papier“, wie man sie bei fast allen Künstler*innen sieht, sind nicht als Neben­pro­dukt oder als Skiz­ze zum „eigent­li­chen“ Bild zu ver­ste­hen, sie sind eigen­stän­di­ger Bestand­teil des künst­le­ri­schen Werkes.Hier sam­meln sich alle künst­le­ri­schen und bild­ne­ri­schen Erfah­run­gen. Die Aus­ein­an­der­set­zung mit dem Papier als Trä­ger­ma­te­ri­al und die Reduk­ti­on der Far­be auf Schwarz/Weiß und Grau­tö­nen schaf­fen neue Her­aus­for­de­run­gen und bie­ten zugleich Mög­lich­kei­ten neue Frei­hei­ten zu erpro­ben, die schnel­le­res und spon­ta­nes Arbei­ten erlau­ben. Ziel ist es, dass sich mit die­ser Art der Aus­ein­an­der­set­zung eine ganz indi­vi­du­el­le Bild­spra­che entwickelt.
The­ma: alles was bewegt, Inter­es­se weckt und zur tech­ni­schen Umset­zung passt.
Tech­nik: zeich­nen, malen, schüt­ten, kleck­sen, sprit­zen, rei­ßen, schnei­den, kleben.
Mate­ri­al: ver­schie­de­ne Papie­re, Stif­te, Tusche, Öl und Acryl­far­ben, Col­la­ge­stü­cke, Kleber.
Eine aus­führ­li­che Vor­be­spre­chung wird es etwa 3–4Wochen vor Beginn der Som­mer­aka­de­mie geben. Der genaue Ter­min wird noch mitgeteilt.

K211.55.050 | MITTE
Bri­git­te Fuhrmann-Mau
Mo, 05.07.21 – Fr, 09.07.21
10:00 – 16:00 Uhr I 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum DG 02 / DG 04
Ent­gelt: 160,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Illus­tra­ti­on meets Collage

Der Fokus in die­sem Kurs liegt auf der pas­sen­den Dar­stel­lung des mensch­li­chen Kör­pers. Egal ob in der gän­gi­gen Illus­tra­ti­on oder spe­zi­ell in der Mode­il­lus­tra­ti­on — die Kör­per­hal­tung erzählt ihre Geschich­ten. Hier wer­den wir mit Hil­fe der unter­schied­li­chen Col­la­ge­tech­ni­ken, span­nen­de Illus­tra­tio­nen erschaf­fen. Durch ein­fa­che Tipps und Tricks wird die Dar­stel­lung des Kör­pers erleich­tert, so wird man sich frei­er auf die Emo­tio­nen und die Erzäh­lun­gen in einer Illus­tra­ti­on kon­zen­trie­ren können.
Mate­ria­li­en: Blei­stift, Bunt­stift, Kugel­schrei­ber, Mar­ker, Brush Pen, Acryl­far­be, Aqua­rell­far­be, Tusche, Pin­seln in unter­schied­li­chen Grö­ßen, Stoff­res­te, unter­schied­li­che Papie­re, Zei­tun­gen, Maga­zi­ne, Skiz­zen­buch, Kle­ber, Buch­bin­der­leim und fes­tes Papier in Grö­ße A3 oder A2 (z. B. Aqua­rell -, Acryl -, oder Mix-Media Papier..

K211.55.060 | MITTE
Lena Licht
Mo, 12.07.21 – Fr, 16.07.21
10:00 – 13:00 Uhr I 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum DG 01
Ent­gelt: 80,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Das gro­ße For­mat – Freie Male­rei 1

Freie Male­rei mit Acryl, Bin­der, Sprüh­lack, Öl, Col­la­ge etc. Die Teil­neh­mer erfah­ren, mit wel­chen male­ri­schen Mit­teln die gro­ße Lein­wand bewäl­tigt wer­den kann. Gear­bei­tet wird im Ate­lier des Künstlers.
Mate­ria­li­en: Blei­stift, Bunt­stift, Kugel­schrei­ber, Mar­ker, Brush Pen, Acryl­far­be, Aqua­rell­far­be, Tusche, Pin­seln in unter­schied­li­chen Grö­ßen, Stoff­res­te, unter­schied­li­che Papie­re, Zei­tun­gen, Maga­zi­ne, Skiz­zen­buch, Kle­ber, Buch­bin­der­leim und fes­tes Papier in Grö­ße A3 oder A2 (z. B. Aqua­rell -, Acryl -, oder Mix-Media Papier..

K211.55.070 | MITTE
Phil­lip Göbel
Mo, 05.07.21 – Do, 08.07.21
12:00 – 16:00 Uhr I 4 Termine
Ate­lier, Ennis­kil­len­er­stras­se 124
33647 Bielefeld
Ent­gelt: 140,00 € + 50,00 € Material
.….….….….….….….….….….….….….….….….….….….
K211.55.080 | MITTE
Phil­lip Göbel
Mo, 12.07.21 – Do, 15.07.21
12:00 – 16:00 Uhr I 4 Termine
Ate­lier, Ennis­kil­len­er­stras­se 124
33647 Bielefeld
Ent­gelt: 140,00 € + 50,00 € Material

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Cross­over — Zeich­nen in den Sommerferien 
Drin­nen und Draußen.

Zei­chen­the­men sind Gegen­stän­de, Still­le­ben, Köp­fe, freie Zeich­nung, Illus­tra­ti­on, Komik, Vor­kennt­nis­se sind nicht zwin­gend nötig. Der Kurs rich­tet sich an Erwach­se­ne und Jugend­li­che ab 13 Jahre
Bei Fra­gen an die Kurs­lei­te­rin E. Lasche 0160–96685577
eli.lasche@gmx.de
Mit­zu­brin­gen sind Zei­chen­block DINA4, ein Block mit dunk­lem Kar­ton in braun, schwarz, beige Blei­stift 8B, Jack­son­krei­den oder Aqua­rell­krei­de­stif­te (Dro­ge­rie­markt) + Spit­zer dafür, Koh­le, fei­ne Pin­sel, Fine­li­ner, Kuli, dicker Filz­stift, lose
Koh­le, Haar­spray, Knetradiergummi.

K211.55.090 | MITTE
Eli­sa­beth Lasche
Mo, 05.07.21 bis Fr, 09.07.21
10:00 – 12:45 Uhr | 5 Termine
VHS, Ravens­ber­ger Park 1, Raum 303
Ent­gelt: 50,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Akt- und Porträtzeichnen
Der nack­te Kör­per wie auch das unge­schmink­te Gesicht sind zen­tra­le Sujets der bil­den­den Kunst. Bei­de sind geeig­net, die mehr oder weni­ger wech­sel­vol­le Lebens­ge­schich­te eines Men­schen zu reprä­sen­tie­ren. Das gelingt beson­ders, wenn wir mit einem leben­den Modell arbei­ten. Wer es ein­mal ver­sucht, wird fest­stel­len, wel­che Fas­zi­na­ti­on von die­ser Auf­ga­be aus­geht. Aber auch die Arbeit mit einer Bild­vor­la­ge kann vie­le Facet­ten sicht­bar machen. Um das erfolg­reich zu gestal­ten, wer­den im Kurs prak­ti­sche Anlei­tun­gen und Hin­wei­se gegeben.

Der Schlüs­sel liegt in der Sen­si­bi­li­sie­rung des Sehens. Im Rah­men des Kur­ses arbei­ten wir vor­zugs­wei­se mit einem leben­den Modell. Wer will, kann aber auch eige­ne Bild­vor­la­gen benut­zen. Vor­kennt­nis­se sind nicht erfor­der­lich. Fol­gen­de Tech­ni­ken wer­den ange­bo­ten: Blei­stift, Koh­le, Pas­tell- oder Ölkrei­de, Aqua­rell und Buntstifte.

K211.55.100 | MITTE
Ali­na Miloslawska
Mo, 05.07.21 – Fr, 09.07.21
13:00 – 16:00 Uhr I 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Rondiste
Ent­gelt: 120,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Aus­drucks­ma­len für Erwachsene

- Intui­ti­ves Malen
- Ohne Vor­ga­ben — Ohne Vorkenntnisse

Ein­fach in sich hin­ein­hor­chen, Far­ben, For­men und Bil­der ent­de­cken und spon­tan mit Pin­sel und Far­be aus­drü­cken. Aus­drucks­ma­len in Anleh­nung an Arno Stern ist intui­ti­ves Malen im Ste­hen, das Bild als Gegenüber.
Der indi­vi­du­el­le Mal­pro­zess ist wich­ti­ger als das fer­ti­ge Bild. Intui­ti­ves Malen ist Malen ohne Vor­ga­ben. Das Ein­tau­chen in ele­men­ta­re Mal­be­we­gun­gen wie Krei­sen, Schwin­gen oder Tup­fen ist ent­span­nend und inspi­rie­rend. Neue Mal­im­pul­se, eige­ne Moti­ve und Bild-Ideen, Far­ben und For­men erge­ben sich wäh­rend dem Malen. Die­ser krea­ti­ve Pro­zess wird indi­vi­du­ell beglei­tet und unter­stützt. So ent­ste­hen Bil­der von indi­vi­du­el­ler Ausdruckskraft!

Bit­te für Mal­pau­sen Trin­ken und Essen mitbringen.
Kurs­lei­tung: Andrea Kar­le, Lei­te­rin für Ausdrucksmalen.…..
Tel: 0521- 25 25 88 24

K211.55.110 | MITTE
Andrea Karle
Mo, 12.07.21 – Fr, 16.07.21
10:00 – 13:00 Uhr I 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum DG 04
Ent­gelt: 90,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”



Digi­ta­les Malen

In den fünf Tagen gehen wir zusam­men die grund­le­gen­den Funk­tio­nen und Tricks in Pho­to­shop durch, um den Grund­bau­stein für ein schö­nes digi­ta­les Kunst­werk zu setz­ten. Hier­bei geht es vor allem um das digi­ta­le Malen mit dem Gra­phic Tablet.
Auch für erfah­re­ne Maler ist dies eine inter­es­san­te Mög­lich­keit das jun­ge Medi­um zu erkun­den. Vor­kennt­nis­se mit Pho­to­shop sind nicht erfor­der­lich. Die Tablets und Com­pu­ter sind im Raum verfügbar.

K201.55.100 | MITTE
Fab­ri­ce Magdanz
Mo, 05.07.21 – Fr, 09.07.21
13:00 – 16:00 Uhr I 5 Termine
Musik- und Kunst­schu­le, Raum DG 07
Ent­gelt: 80,00 €

HIER GEHT ES ZUR ANMELDUNG»»»

Wäh­len sie bit­te das Fach  “SOMMERAKADEMIE”