Bild­haue­rei für Erwach­se­ne

Gelei­tet wird der Unter­richt von Tina Tacke.
Von 1980 bis 1990 stu­dier­te sie an der Fach­hoch­schu­le, FB Design,Bielefeld mit Schwer­punkt Bild­haue­rei bei Prof. Heß.
Wei­te­re Infos: http://www.tinatacke.de/

In den groß­zü­gi­gen Ate­liers der ehe­ma­li­gen Werk­kunst­schu­le arbei­ten Sie unter der Anlei­tung von pro­fes­sio­nel­len Künst­le­rin­nen und Künst­lern.
Sie betei­li­gen sich regel­mä­ßig an Aus­stel­lun­gen, schau­en ande­ren Kunst­grup­pen über die Schul­ter und erfri­schen sich kurz im Muku-Café.

Und nicht zu ver­ges­sen: Das Mate­ri­al wird gestellt.

Unter­richts­for­men

Grup­pen­un­ter­richt á 135 Minu­ten

Unter­richts­in­hal­te

  • Arbei­ten mit Ton, Stein, Holz

Unter­richts­ort

Raum 401, Neben­ge­bäu­de, EG

Ver­an­stal­tun­gen:

  • Aus­stel­lun­gen
  • Wett­be­werb
  • Work­shops

Unter­richts­or­te

Anschrift

Musik- und Kunst­schu­le der Stadt Bie­le­feld
Burg­wie­se 9
33602 Bie­le­feld

E‑Mail: muku@bielefeld.de

Tel.: 0521. 51–6677
Fax: 0521. 51–6678

Öff­nungs­zei­ten der Ver­wal­tung:

Mon­tag — Frei­tag 10:00 — 12:30 Uhr
Mon­tag — Don­ners­tag 13:30 — 17:00 Uhr
und nach Ver­ein­ba­rung

Ziel­grup­pe

Für Erwach­se­ne.

Wann ist der Ein­stieg mög­lich?

Ein Ein­stieg in den fort­lau­fen­den Unter­richt ist jeder­zeit mög­lich.

Unter­richts­zei­ten

Diens­tag:

  • 18:00 — 20:15 Uhr

Freie Plät­ze?: Bit­te rufen Sie mich an, oder schrei­ben eine Email.

Prei­se

Die monat­li­che Gebühr beträgt 38,25 EUR (inklu­si­ve Mate­ri­al).
Auf Antrag gewährt die Schu­le Sozi­al­er­mä­ßi­gung.

Preis­lis­te und Gebüh­ren

Sie haben wei­te­re Fra­gen?

Diet­rich Schul­ze | Lei­ter der Spar­te Kunst
Tel. 0521 / 51 — 6674

Oder sen­den Sie mir eine E‑Mail: