Wollt ihr wis­sen, wie man sich das eige­ne Traum­haus baut, wie man zeich­net, was man fühlt oder auf ganz ein­fa­chen Wegen schö­ne Schmuck­stü­cke gestal­tet?
Dann schaut doch auf unse­rer Sei­te “Stay home make Art” vor­bei. »