Lei­der müs­sen wir euch mit­tei­len, dass die für den 02.06 ‑05.06 2021 geplan­te Pop-Oper „VAN BEETHOVEN“ ausfällt.

Durch die Ein­schrän­kung des Pro­ben­be­triebs ist es der Musik- und Kunst­schu­le nicht mehr mög­lich das Stück auf die Büh­ne der Rudolf-Oetker-Hal­le zu bringen.

Die bereits gekauf­ten Kar­ten kön­nen an der Vor­ver­kaufs­stel­le, an der Sie gekauft wur­den, zurück­ge­ge­ben wer­den. Dort wird der gesam­te Kauf­preis erstattet.

Bei Kar­ten, die in der Musik- und Kunst­schu­le gekauft wur­den, kann der zu erstat­ten­de Betrag auf Wunsch an den För­der­ver­ein gespen­det wer­den. Hier­zu muss eine Abtre­tungs­er­klä­rung unter­schrie­ben wer­den, wel­che per Mail zuge­schickt oder im Sekre­ta­ri­at der Musik- und Kunst­schu­le abge­holt wer­den kann. Das gespen­de­te Geld, wird für ein ande­res Pro­jekt der Schü­le­rin­nen und Schü­ler an der MuKu ein­ge­setzt, wie zum Bei­spiel ein Schulfest.

Für die Rück­ga­be der Kar­ten im Sekre­ta­ri­at der Musik- und Kunst­schu­le, muss vor­her tele­fo­nisch ein Ter­min unter 0521/512992 gemacht werden.

Bei wei­te­ren Fra­gen wen­den Sie sich ger­ne an uns unter Tel. 0521/512992 oder per Mail an kim.boekenbrink@bielefeld.de oder mona.stuckenbroeker@bielefeld.de

Die Musik- und Kunst­schu­le bedau­ert die­se Maß­nah­me aus­drück­lich und hofft bald wie­der Ver­an­stal­tun­gen für das Bie­le­fel­der Publi­kum ver­an­stal­ten zu können.

Musik- und Kunst­schu­le Bielefeld

Burg­wie­se 9, 33602 Bielefeld

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: Tel: 0521 / 512992